Archive

Archive for February, 2012

Projekt Homeserver gescheitert

February 5th, 2012 2 comments

Das Projekt Homeserver ist nun endgültig gescheitert. Drei Installationen, drei mal echt miese Filesystemfehler, I/O Errors & Einbrüche in der Datenübertragung bei großen Volumina. Ich habe nun Fehler am SATA Port und der EInbindung des Realtek NIC festgestellt.

Also eine SATA Karte in den einzigen PCI-express Port und nochmal versuchen?

 

Nein – mich nervts einfach.

Ich will einfach nur ein System aufsetzen, Debian, fedora oder sonst was…

Simpel uShare an die xBOX werfen, per SSH von überall auf meine Daten zugreifen können, eine Priese DNS und etwas SMB für die Backups der Notebooks und dann noch nen rsync raus ins Onlinebackup. Kann ja nicht so schwer sein… oder?

 

Ich habe zu Hochwasserzeiten in RAM und Festplatte investiert…

RAM Funktioniert zwar, aber die 2TB HDD ist restlos im Eimer. Badblocks noch und nöcher. Der Netgear Gigabit Switch funktioniert nur wenn die Netzwerkgeräte angesteckt sind und man den Switch dann erst einschaltet (Kein fehler, soll laut Hotline so sein)…

Der Switch wird morgen ausgetauscht, klar.

Das blöde Atom Board hat keine Garantie mehr, die Platte ist definitiv im Eimer und meine Motivation liegt aktuell echt brach…

 

Ich hab mich schon beim Gedanken erwischt einfach einen Mac Mini mit zwei FireWire-/Thunderbold-Platten dran in die Ecke zu stellen und meine Ruhe zu haben…

 

Naja sicherlich alles First-World-Problems, aber mich nervts grad tierisch ;)

Categories: GrindsMyGears, Linux / Unix / foo Tags: